//
gerade lese ich
Aktuelles, DHL, Paketdienst

DHL Paketkasten nun bundesweit verfügbar

Der Briefkasten für Pakete ist nach erfolreichen Tests ab sofort für alle Regionen Deutschlands erhältlich. Statt das Paket in der Filiale oder beim Nachbarn abzugeben, kann der Zusteller das Paket im Paketkasten zustellen, sofern der Kunde nicht zuhause seid. Der Paketkasten ist insbesondere für Besitzer von Ein- bis Zweifamilienhäusern geeignet. Die Deutsche Post DHL stellt das Angebot nun bundesweit zur Verfügung.

Der Kunde hat diverse Varianten zur Auswahl. Je nach Optik und Größe kann der Paketkasten ab 1,99 EUR monatlich gemietet oder als Basisversion ab 99 EUR gekauft werden.

“Der Paketkasten ist die größte Erfindung seit dem Briefkasten. Damit können unsere Kunden genauso einfach und selbstverständlich Pakete zu Hause empfangen wie ihre tägliche Post”, betont Jürgen Gerdes, Konzernvorstand Post – eCommerce – Parcel der Deutschen Post DHL.
Der Paketkasten wird mit einem Schlüsselchip vom Paketboten geöffnet. Über den Paketkasten können nicht nur Pakete empfangn werden. Es ist außerdem möglich auch vorfrankierte Päckchen oder Pakete direkt versenden zu lasse. Diese werden dafür von DHL aus dem Paketkasten abgeholt.

Einen Nachteil hat der Paketkasten allerdings, denn Sendungen der Konkurrenten wie Hermes oder UPS bleiben außen vor. Diese Sendungen können leider nicht vom Paketkasten empfangen werden. Damit bleibt offen, ob das Angebot tatsächlich rege genutzt werden wird.

Discussion

Comments are closed.

%d bloggers like this: